Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Alfred Schnittkes „Peer Gynt“ wieder in Hamburg

Alfred Schnittkes viel gerühmte, große Ballettmusik „Peer Gynt“, die einst für ein Ballett frei nach Henrik Ibsens Dramenvorlage von John Neumeier komponiert und in Hamburg uraufgeführt worden war, steht wieder auf dem Spielplan der Hamburgischen Staatsoper. Die Aufführungstermine im Mai 2004 sind: 18., 27. und 28. Mai 2004.