Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Schnittke und Strawinsky beim Belaieff-Konzert in Hamburg

Das Ensemble Ccile, gegrndet 2003, besteht aus Schlern groer Musiker und Komponisten der Gegenwart: Julius Berger (Violoncello) lernte u.a. bei Mstislaw Rostropowitsch, Ib Hausmann (Klarinette) genoss Unterricht bei Eduard Brunner und Gyrgy Kurtag und Xuesu Liu (Klavier) studierte bei Klaus Hellwig. Zusammen mit Daniel Gaede (Violine) spielen die Drei am 2. Dezember 2004 (20.00 Uhr) im Kleinen Saal der Hamburger Musikhalle die Suite aus der Geschichte vom Soldaten von Igor Strawinsky und den Epilog fr Violoncello, Klavier und Tonband von Alfred Schnittke. Das Programm wird abgerundet durch das Quatour pour la fin du Temps von Olivier Messiaen.