Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Eine Woche in St. Moritz für Frangis Ali-Sade

Frangis Ali-Sade wird beim Internationalen Kulturfest Laudinella St. Moritz (12. - 19. Juni 2005) als „Composer in residence“ im Mittelpunkt stehen. Dabei werden ihre Kompositionen „Sabah“ als Europäische Erstaufführung (Kamilla Schatz - Violine, Emil Rovner - Violoncello, Lingling Yu - Pipa, Stanislav Ioudenitch - Klavier), „Habil Sajahy“ (Ivan Monighetti - Violoncello, Frangis Ali-Sade - Klavier) und „Impromptus“ als Schweizer Erstaufführung (Kamilla Schatz - Violine, Emil Rovner - Violoncello und Frangis Ali-Sade - Klavier) erklingen.