Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Schostakowitsch zu zweit

Das Klavierduo DAccord hat mit seiner Debt-Einspielung von Werken Max Regers fr zwei Klaviere Begeisterungsstrme ausgelst. Shao-Yin Huang aus Taiwan und Sebastian Euler aus Mnchen haben sich an der Musikhochschule Mnchen kennen gelernt und ernten nun die ersten Lorbeeren fr ihre gemeinsamen Unternehmungen. Am 14. Mrz 2005 sind die beiden Pianisten im Rolf-Liebermann-Studio des NDR Hamburg zu Gast und spielen das Concertino op. 94 fr zwei Klaviere von Dmitri Schostakowitsch. Schostakowitsch schrieb das einstzige Werk im Jahr 1953. Uraufgefhrt wurde es am 20. Januar 1954 im Kleinen Saal des Moskauer Konservatoriums vom Sohn des Komponisten, Maxim Schostakowitsch, und Anna Maloletkova.