Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Gubaidulina auf der Insel – Werke der Komponistin beim St. Magnus Festival

Das von Sir Peter Maxwell Davies 1977 gegründete St. Magnus Festival auf den Orkney-Inseln findet in diesem Jahr vom 17. bis 22. Juni statt. Es vereint Musik, Theater, Film und Kunstausstellungen und bezieht auch die Einwohner der Orkney-Inseln in Chor- und Theateraufführungen mit ein. Die Hauptthemen der diesjährigen Veranstaltung sind die Seefahrt sowie Krieg und Versöhnung. Neben Werken von Sally Beamish, Nigel Osborne und Maxwell Davies stehen die Bajankompositionen von Sofia Gubaidulina im Mittelpunkt der Konzertprogramme. So präsentiert die bosnische Bajanistin Merima Kljuco die Werke „In croce“, „Et exspecto“ und „Silenzio“. Am 18. Juni ist sie zusammen mit Claudio Bohórquez (Violoncello) Solistin in Gubaidulinas „Sieben Worten“, begleitet vom Schottischen Kammerorchester unter der Leitung von Garry Walker.