Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

„LOISIARTE“ mit Wein und Musik – ein neues Festival für Neue Musik

Im niederösterreichischen Weinort Langenlois ist ein neues Musik- und Literaturfestival gegründet worden, das die Bezeichnung LOISIARTE trägt. Das erste Festival findet vom 23. bis 26. März 2006 statt. Ort der Veranstaltungen ist das LOISIUM, der wuchtig-moderne Neubau eines Weininformationszentrums. Künstlerischer Leiter der LOISIARTE ist der Geiger Christian Altenburger. Das diesjährige Festival steht unter dem Thema ‚Die Elemente’ und behandelt nacheinander die Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft, denen jeweils ein Tag gewidmet ist. Im Zentrum der Konzertprogramme stehen Kammermusikwerke von Alexander Knaifel. Im Einzelnen sind folgende Werke vorgesehen:

24. März 2006

„Lux aeterna“ für zwei Violoncelli (Psalmensänger)

(Patrick und Thomas Demenga, Violoncello und Gesang)

25. März 2006

„Lamento“ für Violoncello solo

“Monodie“ für Frauenstimmen nach dem 22. Psalm

(Thomas Demenga, Violoncello

Arnold Schönberg Chor, Wien)

26. März 2006

“Ostinati“ für Violine und Violoncello

(Christian Altenburger, Violine; Patrick Demenga, Violoncello)