Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Kaija Saariahios Oratorium „La Passion de Simone“ in Wien

Die mit Spannung erwartete Uraufführung von Kaija Saariahos Oratorium „La Passion de Simone“ am 26. November 2006 in Wien findet wie geplant statt. Allerdings musste die Sopranistin Dawn Upshaw wegen ihrer Krebserkrankung die Mitwirkung kurzfristig absagen. Übernommen wird die Partie von der finnischen Sopranistin Pia Freund.

Der Titel des Werkes bezieht sich auf die französische Philosophin Simone Weil, die ihr Leben dem Kampf gegen soziale und wirtschaftliche Ungerechtigkeit gewidmet hat.

Amin Maalouf verfasste den Oratorien-Text und Saariaho schrieb eine Musik, die in ein sphärisches Reich entführt, wo instrumentale, vokale und elektronische Klänge miteinander verschmelzen.