Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Sergej Prokofjews Filmmusik „Kotowski“ uraufgeführt

Das Rundfunkorchester des WDR unter der Leitung von Michail Jurowski veranstaltet am 20. Januar 2007 ein Konzert in der Kölner Philharmonie, bei dem ausschließlich Film- und Schauspielmusik von Sergej Prokofjew und Dmitri Schostakowitsch erklingt. Die Zwischentexte sprechen unter anderem Schauspieler wie Günter Lamprecht. Zur Aufführung kommt: Sergej Prokofjew, Suite aus der Filmmusik „Pique Dame“ (Bearb.: Michail Jurowski), Prokofjew, Musik zum Film „Kotowski“ (Einrichtung: Michail Jurowski) – Uraufführung, Dmitri Schostakowitsch, Musik zum Schauspiel „Die menschliche Komödie“ (Auswahl) – Deutsche Erstaufführung, Schostakowitsch, Musik zum Schauspiel „Die Wanze“ für Alt, Bariton, Bass, Männerchor und Orchester (Auswahl). Die Ausführenden sind der Kölner Rundfunkchor und das Rundfunkorchester des WDR unter der Leitung von Michail Jurowski.

Im Anschluss an das Konzert, das vom Rundfunk mitgeschnitten und zeitversetzt ausgestrahlt wird, wird es zu einer CD-Aufnahme kommen, die Prokofjews Filmmusik „Kotowski“ (Ersteinspielung) sowie Schostakowitschs Musik zum Schauspiel „Die menschliche Komödie“ (Ersteinspielung der kompletten Fassung) enthalten wird.