Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Moskauer Musikzeitschrift ernennt Sofia Gubaidulina zur „Person des Jahres 2006“

Die Moskauer Musikzeitschrift „Musykalnoje obosrenije“ hat Sofia Gubaidulina zusammen mit 13 anderen russischen Persönlichkeiten zur „Person des Jahres 2006“ gewählt.

Unter den mit ihr Ausgezeichneten befinden sich Tigran Alichanow, der Rektor des Moskauer Konservatoriums, Valentin Belinski, Cellist im Borodin-Quartett und Leiter zahlreicher Festivals und Wettebewerbe, und die Schallplattenfirma MELODIA, die sich nach einer langen Krise im Jahre 2006 neu organisiert und ihr operatives Geschäft wieder aufgenommen hat.

Die Komponistin erhält in diesem Jahr auch den begehrten Hamburger Bach-Preis.