Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Kinderliedermacher Linard Bardill mit „Goldigem Chrönli“ ausgezeichnet

In der Zürcher Tonhalle sind von der Vereinigung zur Förderung Schweizer Jugendkultur zum zwanzigsten Mal die „goldigen Chrönli“ für pädagogisch wertvolle Kinder-CDs und -Kassetten in Mundart verliehen worden. Einer der diesjährigen Hauptgewinner ist der Bündner Liedermacher Linard Bardill, der in der Kategorie Lieder ausgezeichnet worden ist.

Bardills bekannteste Werke sind das Bühnensingspiel „Auf ins blaue Wunderland“ und das Singspiel für Erzähler, Orchester und Quintett „Sterben für Anfänger.