Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Gedenkfestival für Mstislaw Rostropowitsch mit Musik von Gija Kantscheli

Vom 12. bis 18. Dezember 2007 wird anlässlich des Todes von Mstislaw Rostropowitsch im April dieses Jahres in der aserbaidschanischen Landeshauptstadt Baku ein Rostropowitsch-Gedenkfestival stattfinden, an dem neben zahlreichen Interpretenfreunden auch Rostropowitschs Tochter Jelena als Cellistin teilnehmen wird. Im Rahmen dieser Veranstaltung kommt es am 16. Dezember 2007 zur aserbaidschanischen Erstaufführung des Werkes „Stilles Gebet“ von Gija Kantscheili mit Andres Mustonen (Violine), Natalia Gutman (Violoncello) und Yuri Bashmets Moskauer Solisten.

Im aktuellen Quartalsmagazin Sikorski Magazine (Heft 4/2007) haben sich zahlreiche Komponisten zu Mstislaw Rostropowitsch geäußert. Viele von ihnen haben eigene Werke für den Cellisten und Dirigenten verfasst und erinnern sich an die persönlichen Begegnungen mit diesem Ausnahmemusiker.