Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Schnittke und Gubaidulina: zwei „Hamburger“ Komponisten gespielt vom Ensemble Intégrales

Das Ensemble Intégrales veranstaltet am 16. November im Forum der Hochschule für Musik und Theater Hamburg um 20.00 Uhr ein Konzert unter dem Motto „Schnittke einBlick“. Das Projekt ist Teil der Aktivitäten der Hochschule anlässlich des 10. Todesjahres von Schnittke, der an der Musikhochschule auch gelehrt hat. Auf dem Programm stehen neben Schnittkes kammermusikalischen Werken auch Stücke der in Appen bei Hamburg lebenden Komponistin Sofia Gubaidulina, mit der Schnittke einst in engem Kontakt stand. Dem Konzert vorgelagert ist ein Einführungsgespräch um 18.45 Uhr.

Das Programm im Einzelnen:

“Schnittke – einBlick”

Sofia Gubaidulina:

"Der Seiltänzer" (1993) für Violine und Klavier

Sofia Gubaidulina:

Zehn Präludien (1976) für Violoncello solo

Alfred Schnittke:

Variationen (1954) für Klavier solo

Alfred Schnittke:

Klaviertrio (1992) für Violine, Violoncello und Klavier