Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Elisaveta Blumina spielt Klavierwerke von Sergej Prokofjew und Viktor Suslin

Die Belaieff-Konzertreihe im Musikseminar Hamburg (Max-Brauer-Allee 24) ldt am 5. Dezember 2008 (20.00 Uhr) zu einem Klavierrecital von Elisaveta Blumina ein. Blumina nahm bereits an vielen internationalen Festivals und Wettbewerben teil, unternimmt Konzerttourneen und konzertiert mit namhaften Orchestern.

Neben den faszinierenden Visions fugitives von Sergej Prokofjew spielt Blumina auch die fnf kurzen Klavierstcke von Viktor Suslin. Entstanden ist die Serie whrend Suslins Studienzeit im Jahr 1965. Mit ihnen versuchte der Komponist, seine musikalische Position zu umreien und zu festigen.