Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

West trifft Ost – Kammermusik-Abend in München

Am 14. März 2009 findet in der Seidlvilla in München-Schwabing ein Konzert mit Kammermusik für Cello und Klavier statt. Es kommen Werke aus West- und Osteuropa zur Aufführung, u.a. Alfred Schnittkes 1978 entstandene Sonate Nr. 1 für Violoncello und Klavier, die der russischen Cellistin Natalia Gutmann gewidmet ist, und Giles Swaynes Four Lyrical Pieces für Violoncello und Klavier. Die Solisten werden Graham Waterhouse (Violoncello) und Taras Yachshenko (Klavier) sein.

West trifft Ost

Kammermusik mit Werken für Cello und Klavier

Samstag, 14. März 2009, 19:30 Uhr

Seidlvilla, Nikolaiplatz 1a, Schwabing, München