Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

TONALi schreibt Kompositionspreis für Cello-Solowerk aus

Auch im laufenden Jahr 2017 schreibt der TONALI-Wettbewerb in Hamburg wieder den mit 4.000 Euro dotierten TONALi18 Kompositionspreis unter der Schirmherrschaft der russischen Komponistin Sofia Gubaidulina aus.

TONALi sucht eine herausragende, sechsminütige Komposition für Violoncello solo, die von den Sikorski Musikverlagen herausgegeben und als Pflichtstück von allen TONALi18-Wettbewerbsteilnehmern (CellistInnen) im kommenden Jahr einstudiert wird.

Bis zum 4. September 2017 können Komponisten bis zum Alter von 40 Jahren eigene Kompositionen für Violoncello einreichen. Eine Fachjury kürt am 9. Oktober drei Finalisten, die jeweils einen Kompositionsauftrag erhalten. Bei Abgabe dieser Auftragswerke erhalten die Finalisten 1.000 Euro Finalistengeld (gestiftet von der Oscar und Vera Ritter-Stiftung). Der/die GewinnerIn wird ab dem 22. Januar 2018 bekannt gegeben und mit einem Preisgeld von weiteren 1.000 Euro gewürdigt.

Weitere Informationen unter:

http://www.tonali.de/wettbewerbe/schreiben/kompositionspreis/

 

» Zeige alle News