Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Sofia Gubaidulina erhält ‚Frontiers of Knowledge Award’

Gubaidulina_Frontiers_of_Knowledge_Award

Die BBVA (Banco Bilbao Vizcaya Argentaria) Foundation hat soeben in einer Pressekonferenz bekanntgegeben, dass der Komponistin Sofia Gubaidulina der mit EUR 400.000 dotierte ‚Frontiers of Knowledge Award‘ der BBVA Foundation in der Kategorie Zeitgenössische Musik zugesprochen wird. Sofia Gubaidulina ist damit die erste Frau, die diesen renommierten Preis erhält.

In der Begründung der Stiftung heißt es:
“The BBVA Foundation Frontiers of Knowledge Award in the Contemporary Music category goes, in this ninth edition, to composer Sofia Gubaidulina. The jury in its citation singles out the ‘outstanding musical and personal qualities’ of the Russian composer, whose works demonstrate ‘the exceptional range and quality of her music, which builds on a diversity of traditions in individual and innovative ways, using a range of instruments that sometimes draw on folk music and improvisation.’ The citation also highlights the ‘spiritual quality’ imbuing Gubaidulina’s work, together with ‘the transformative dimension of her music, ensuring it a broad dissemination beyond conventional audiences for contemporary music.’”

Frühere Preisträger waren u.a. Helmut Lachenmann, Pierre Boulez, Steve Reich und György Kurtág. Die Komponistin wurde der Pressekonferenz per Telefon zugeschaltet. Die eigentliche Überreichung des Preises wird im Rahmen einer feierlichen Zeremonie am 15. Juni 2017 in Madrid stattfinden. Am Vorabend veranstaltet die BBVA Foundation ein Konzert zu Ehren der Preisträgerin im Madrider Teatro Real.

Mit dem ‚Frontiers of Knowledge Award‘ sollen sowohl bahnbrechende Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung als auch Spitzenleistungen im Bereich künstlerischer Kreativität gewürdigt werden. Er wird seit 2009 in acht Kategorien verliehen: Grundlagenwissenschaften (Physik, Chemie, Mathematik), Biomedizin, Ökologie und Naturschutzbiologie, Informations- und Kommunikationstechnologien, Ökonomie, Finanzmanagement, Zeitgenössische Musik, Klimawandel und Entwicklungszusammenarbeit.

 

» Zeige alle News