Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Das Azahar Ensemble ist mit Gija Kantschelis Bläserquintett auf Tour

Das 2010 aus Musikern des Nationalen Jugendorchesters von Spanien gegründete Azahar Ensemble gewann 2014 den zweiten Preis beim ARD-Musikwettbewerb (ein erster Preis wurde damals nicht vergeben). „Azahar“ ist der aus dem Arabischen stammende Name der weißen, aromatisch duftenden Blüten von Zitrusbäumen, insbesondere des Orangenbaums. Schon lange hat das Azahar Ensemble das 2013 komponierte Bläserquintett des georgischen Komponisten Gija Kantscheli im Repertoire. Nun steht eine umfangreiche Aufführungsserie dieses Werkes bevor:
 
17. Januar 2017 - Bressanone (Italien)
18. Januar 2017 - Meran (Italien)
20. Januar 2017 - Wangen im Allgäu (Deutschland)
21. Januar 2017 - Deckenpfronn (Deutschland)
24. Januar 2017 - Neustadt-Weinstraße (Deutschland)
29. Januar 2017 - Madrid (Spanien)
30. Januar 2017 - Madrid (Spanien)

 

» Zeige alle News