Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Neues Werk von Daniel Smutny erlebt Uraufführung an der HfM Karlsruhe

Smutny_Dann_werde_ich_Dich_Freund_ nennen_UA

Im Rahmen des Eröffnungskonzerts des Festivals „ZeitGenuss - Festival für Musik unserer Zeit“ kommt es am 21. Oktober 2016 zur Uraufführung von Daniel Smutnys „Dann werde ich Dich Freund nennen“ für Altblockflöte (Helder-Model) und Klavier in der Hochschule für Musik Karlsruhe. Die Solisten im Wolfgang-Rihm-Forum werden Karel van Steenhoven (Altblockflöte) und der Pianist Markus Stange sein, der Flötist van Steenhoven ist zudem der Auftraggeber dieser Komposition.

Vom 21. bis 29. Oktober 2016 geht die vierte Auflage des Festivals für Musik unserer Zeit über die Bühne, das gemeinsam vom Kulturamt der Stadt und der Hochschule für Musik Karlsruhe veranstaltet wird.

21. Oktober 2016
Karlsruhe
Hochschule für Musik, Wolfgang-Rihm-Forum, 19:30 Uhr
Uraufführung: Daniel Smutny,
„Dann werde ich Dich Freund nennen“ für Altblockflöte
(Helder-Model) und Klavier
Karel van Steenhoven (Altblockflöte)
Markus Stange (Klavier)

Fotorechte: Amèlie Losier

 

» Zeige alle News