Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Dokumentation der Schostakowitsch Tage Gohrisch 2106 im MDR-Fernsehen

Die Schostakowitsch Tage in Gohrisch, die vom 24. bis zum 26. Juni 2016 mit einer Gegenüberstellung von Dmitri Schostakowitsch und Hanns Eisler zum ersten Mal auch einen bedeutenden DDR-Komponisten in den Fokus stellten, werden am Dienstag, d. 5. Juli 2016, im MDR-Fernsehen mit einer Dokumentation über das ehemalige DDR-Gästehaus in Gohrisch vorgestellt. In diesem Gästehaus war während eines Gohrischer Aufenthalts von Dmitri Schostakowitsch einst das berühmte 8. Streichquartett im Gedenken an die Opfer des Faschismus und des Krieges entstanden. Im Rahmen der Filmdokumentation wird ein Satz aus diesem Streichquartett vom belgischen Quatuor Danel zu hören sein.

Sendezeit: Dienstag, 5.7., 20:45-21:15 Uhr (MDR-Fernsehen)

 

» Zeige alle News