Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Lera Auerbachs „Was für eine Geschichte!“ Pflichtstück beim Klavierwettbewerb ‚Jeune Musique‘

Auerbach_Jeune_Musique_Fribourg

Vom 4. bis 5. Juni 2016 findet im schweizerischen Fribourg der internationale Klavierwettbewerb ‚Jeune Musique‘ statt. Für die 7. Ausgabe des Wettbewerbs wurde Lera Auerbachs Klavierstück „Was für eine Geschichte!“ (“What a Story!“) aus ihren „Bildern der Kindheit“ (“Images from Childhood”) als Pflichtstück ausgewählt.

Lera Auerbach „Bilder der Kindheit“ ist bei den Sikorski Musikverlagen als Druckausgabe SIK 2405 erschienen.

4./5. Juni 2016
Fribourg
Konservatorium Fribourg
Lera Auerbach: „Was für eine Geschichte!“ für Klavier
(aus „Bildern der Kindheit“)
Wettbewerbsteilnehmer

 

» Zeige alle News