Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Prokofjews „Peter und der Wolf“ auf Platz 1 der GEMA-Charts 2014

GEMA_charts_2014

Sergej Prokofjews „Peter und der Wolf“ ist endgültig zum Spitzenreiter der GEMA-Charts aufgestiegen. In der Top-Ten-Liste von 2014 aus den Rubriken Live (U- und E-Musik), Downloads, Radio, Diskotheken und Tonträger belegt die musikalische Erzählung aus dem Jahr 1936 in der Rubrik Live (E-Musik) Platz 1.

Die Jazz-Suite Nr. 2 von Dmitri Schostakowitsch ist auf Platz 10 vertreten. Die GEMA-Charts werden immer mit einer Verzögerung von einem Jahr ausgewertet. Das hängt mit den Abrechnungszeiträumen der Tantiemenausschüttungen zusammen. Die GEMA-Charts 2015 sind demnach erst Anfang des kommenden Jahrs 2017 zu erwarten.

 

» Zeige alle News