Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

„KLANGWERK – NEUE MUSIK“ - Firssowa-Portraitkonzert in Chemnitz

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, die Stadt Chemnitz und den Ufer e.V. kommt es im Rahmen der Neue-Musik-Konzerte der Stadt Chemnitz am 11. Oktober 2015 zu einem Portraitkonzert zu Ehren der russischen Komponistin Jelena Firssowa.

Programmauswahl:

„Misterioso“. Streichquartett Nr. 3 (in memoriam Igor Strawinsky)
„Drei Gedichte von Ossip Mandelstam“ für Singstimme und Klavier
„Fantasie“ für Violine solo
„Aus den Woronescher Heften“. Kantate für Sopran und Streichquartett

11. Oktober 2015
Chemnitz
Museum Gunzenhauser, 19 Uhr
KLANGWERK – NEUE MUSIK
Portraitkonzert: Jelena Firssowa
Diana Tomsche (Sopran)
David Timm (Klavier)
Hartmut Schill (Violine)
Regine Müller (Klarinette)
ensemble 01: Andreas Winkler, Ruth Petrovitsch, Ulla Walenta, Thomas Bruder – Streichquartett

 

» Zeige alle News